Jahresbericht 2015

 

                   Zusammenstellung:

Horst Wilding

 

Fahnenträger und Kassier

 

der Knappschaft Vordernberg

 

57-mal war die Knappschaft Vordernberg im Jahre 2014 im Einsatz.

 

Der Höhepunkt des vergangenen Jahres war der Ausflug nach Eisenstadt.

 

Auf Einladung von den Weinrittern Steiermark ging es mit 28 Berg – und Hüttenmänner nach Eisenstadt.

    Heuer wurde zum     7-mal die Vereins - Meisterschaften auf der Teicheisbahn ausgetragen.

 

Am 24. Jänner 2015

 

Trotz  stürmischen  Wetters,  war  es  wie  immer  eine  gelungene Veranstaltung. Seit langen gab es wieder eine zweite  Mannschaft.

1 er  Mannschaft: Mit Lampl, Freydl, Kerschbaumer, Schnitzlhuber und Wilding. Sie belegten von 16 Vereinen den 7 Platz. 2 er  Mannschaft: Mit Kriechbaum, Pircher, Rieger R., Bäk und Rieberer.  Sie belegten den guten 5 Platz.

Wie immer gab es für jeden einen Preis.

Vermählung unseres Hüttenmannes Josef Steinmetz mit seiner  Manuela Oswald

Am Samstag, den 14. März 2015 verehelichten sich am Standesamt in Vordernberg Herr Josef Steinmetz und Frau Manuela Oswald.

 

Der Kommandant der Knappschaft, Gerhard Zach und Bergoffizier Gert Emmerstorfer, gratulierten zusammen mit den Hüttenkollegen von „Sepp“ Steinmetz, Josef Haberl, Manfred Neuhold, Otto Wimmer und Heinz Temmel dem frisch getrauten Brautpaar.

 

 

                                                    

Die Knappschaft wünscht ein langes und gesundes Beisammensein.

                           

    

Knappschaft Vordernberg im PV – Heim Gemeinsame Sitzung aller Mitglieder

Am 19. März 2015

Von 37 Mitgliedern, waren 32 anwesend. (Absolut Spitze)

Unserem frisch vermählten Josef wurde von Kassier ein Bilderalbum überreicht.

 

Alle hören gespannt zu, was der Kommandant spricht.

 

Am 25. März wurde unser Bergmann

Johann Stangl

In der Pfarrkirche von Vordernberg verabschiedet.

 

20 Bergknappen in Uniform, waren bei dieser Verabschiedung anwesend.

 

Unser Kustos und

 

 Bergknappe Lampl       Adolf    war             

Am 18. April 2015

 mit einer seinen Kollegen von Radwerk IV auf 

      einer Besichtigungsfahrt in die  Toskana

                                     unterwegs.

Eine sehr schöne, aber anstrengende Fahrt .

Museum , Museum , Museum.

Zweite Barbaraausschusssitzung im Gasthaus Schönegger.

Am 19. Mai 2015

Außer Walter Katzbauer waren alle 10 Ausschussmitglieder anwesend.

Es wurden zwei Ledersprünge beschlossen.

Für 2016 die Fahrt zum Europäischen Knappen und Hüttentag.

Und die Aktivitäten für 2015.

Da ging es noch recht ruhig zu.

Jahreshauptversammlung des gemeinsamen Knappschaftsvereins. Eisenerz-Radmer und Vordernberg.

Am 21. Mai 2015

Mit neuem Teilnehmerrekord von 27 Berg-und Hüttenmännern, waren wir wieder einmal die stärkste Abordnung.

Unser Kommandant Gerhard Zach, gab einen ausführlichen Bericht von unseren Tätigkeiten 2014.

Wie immer gab es Wiener und 2 Bier vom Knappschaftverein.

Auf ein Getränk ging es dann noch zum Gh. Langreiter

Maiandacht bei der Kapelle beim Gasthaus Müller in Friedauwerk.

Am 23. Mai 2015

Diesmal waren wir wieder mit neuem Teilnehmer Rekord (18 Mann) bei einer Veranstaltung dabei. Es ist Bewundernswert, mit welcher Begeisterung die ganze Mannschaft bei der Sache ist.

 

Norbert Emmerstorfer umrahmte mit seiner Harmonika diesen kleinen Gottesdienst

Wie immer gab es Brötchen - Bier und Wein vom Wirt.

                                             Bezirks-           Bereichsfeuerwehr der FF Vordernberg

                     Am 23. Mai 2015

Vier Mann von der Knappschaft Vordernberg waren als Einweiser

für die Feuerwehr – Auto zuständig.

Das war ein kleiner Beitrag und ein Dankeschön an unserer             FF. Vordernberg

Um 17 Uhr bei der Siegerehrung waren wir wieder mit 8 Mann vertreten.

 

War wieder einmal was Neues.

War wieder einmal was Neues.

 

 

 

Fronleichnam.

 

Am 4. Juni 2015

 

Leider gibt es keinen Umzug mit den Vereinen und keinen Himmel mehr. So war es ein Gottesdienst wie immer. 5 Bergmänner mit Fahne, 3 von der Feuerwehr und 5 von Gesangverein, so waren insgesamt 48 Personen in der Kirche.

 

 

 

 

 

 

Wir Bergleute sind aber wie immer gerne dabei.

 

 

 

 

In Pfarrhaus gab es dann Brot und Getränke.

Zum dritten Mal machte unser Bergmann  Adolf Lampl eine Lesung in Radwerk IV.

 

 Am 5. Juni 2015

 

Er brachte Zeitungsberichte über Vordernberg vom Jahre 1850-1928 vor. Mit einer guten Mischung von fröhlichem und traurigem sorgte Adolf 2 Stunden für gute Unterhaltung.

         

Für gute Stimmung sorgte Göschl Fritz mit seiner Theresia ihrerZither und Harmonika.

 

 

Über 100 Besucher lauschen gespannt auf Adolfs Worte.

Wandertag zum Barbarakreuz mit den BV Krumpenfreunden.

Am 13. Juni 2015

 

Bei schönen Wetter und 100 Mitwanderern ging es wie schon Jahren zuvor zur Segnung der Heiligen Barbara am  Barbarakreuz.

 

Mit dem AGV Alpenrose und Norbert Emmerstorfer und dem   Kaplan Marius Enasel , war es wieder eine gelungene Andacht.

Theresia & Fritz spielen beim Leitner groß auf.

26.Oberlandler Kirchtag auf der Massenburg in Leoben

Am 14. Juni 2015

Auch dieses Jahr sind wir Bergknappen zu diesem schönen Fest eingeladen worden.

Mit Fahnenblock,Berg-und Hüttenmänner bereicherten wir den

Feierlichen Gottesdienst.

 

 

Mit neuem Teilnehmerrekord (20 Mann) waren wir Bergmänner wieder ein gelungener Blickfang.

Leider kam Nachmittags ein fürchterliches Gewitter.

Auch Gert hat sich gut unterhalten.

 

 

60 Jahre Werkschor Donawitz.

Am 20. Juni 2015

 

Der AGV Alpenrose als Veranstalter feierte im Turnsaal von Vordernberg mit 14 Chören aus der Region den 60 Geburtstag vom Werkschor Donawitz.

Bei jeden Bergmannslied, standen sechs Bergmänner mit den Chören auf der Bühne.

Das wie immer gut ankam.

 

Zum Auftakt gab es einen Festzug mit allen Vereinen. Mit Mitwirkung der Trachten Kapelle Vordernberg.

Mit den Ehrenbergmännern in der Gösser - Brauerei 

Am 3. Juli 2015

Es war ein Versuch einmal alle Ehrenbergmänner, außer zur Barbarafeier, außerordentlich zusammen zuführen.                          Leider kamen von 33 – nur 9 zu diesem gelungenen Treffen.

 

Es war aber trotzdem eine gemütliche Runde.

Bei Bretzeln und viel Bier, waren wir 4 Stunden zusammen.

Wie man sieht, ging es lustig zu.

 

 

Ausschusssitzung bei der Buschenschänke - Leitner

Am 16. Juli 2015

Außer Kerschbaumer Heribert waren alle Ausschussmitglieder anwesend.  Gesprochen  wurde über den Austritt von Adolf Lampl. Auch die zwei Ledersprünge wurden festgelegt.

Der gemeinsame Ausflug nach Bad Bleiberg wurde beschlossen. Auch über den Europäischen Knappentag wurde gesprochen.

Natürlich gab es auch eine gute Speckjause.

 

Warten aufs Taxi.

 

 

Zum 10. Mal ging es nach Schmiedleithen zum Hammerschmiedfest.

Am 19. Juni 2015

Mit 22 Berg- und Hüttenmännern sowie der Hausmusik Emmerstorfer ging es mit dem Bus nach Leonstein.

Die kleine Bergparade und der Häkelsprung kamen bei den Zusehern gut an. Mit dabei auch Peter Cmager und Rudolf Tischhart mit Ehegattinnen.

 

Der Fam. Rohregger wurde eine Kindertorte überreicht.

 

 

Pfarrfest der Pfarre Vordernberg.

Am 15. August 2015

 

Bei strahlendem Sonnenschein waren wieder 17 Bergmänner bei diesen Feste anwesend.

 

Anschließend im Pfarrgarten ging

es bei gegrilltem und Bier recht lustig zu.                                                                 Eine drei Mann Kapelle sorgte für gute Stimmung.

Aufstellung zum Einmarsch in die Kirche.

 

 

Siegerehrung beim 13. Erzberglauf, auf den Steirischen Erzberg.

Am 15. August 2015

Auf Wunsch von unserem Ehrenbergmann Hr. Tischhart Rudolf stand  eine kleine Fahnenabordnung bei der Siegerehrung auf der Bühne.

Zwei Stunden Habtacht stehen ist nicht immer einfach.

Aber nach einem guten Essen und ein paar kleinen Bier, ging es dann gleich wieder.

1.300 Läufer waren im Festzelt anwesend.

 

 

Kapelleneinweihung bei Familie Angerer.

Am 6. September 2015 

 

 

Mit 90 geladenen Gästen weihten Rosi und Alfons ihre selbst erbaute Kapelle ein. Die Fahnenabordnung der Knappschaft Vordernberg sorgten für die Feierliche Stimmung.

 

 

Zur Einweihung überreicht der Barbaraausschuss eine verzierte Kerze.   Pfarrer Freitag weihte die wunderschöne Kapelle ein.

 Walter hatte mit gerade Stehen Schwierigkeiten.

 

 

Gemeinsamer Ausflug aller Bergknappen.

Bad Bleiberg

Am 11. September 2015

Mit Teilnehmerrekord von 27 Mann ging es mit Spannerreisen in das Schaubergwerk nach Bleiberg.

 

 

Ein kleines Dankeschön an unsere Mitglieder.

Eintritt – Essen – Busfahrt und eine Runde Bier bezahlte der Knappschaftsverein.  

 

Besichtigung des Schaubergwerks – Terra  Mystica.

 

Einweihung der Barbarakapelle in Proleb.

Nuchenschacht

Am 13. September 2015

Mit Fahnen Abordnung (Vier Schwarze und drei Weiße), war der Barbaraausschuss bei der  Einweihung  dieser schönen Kapelle dabei.

Mit vier Fahnenabordnungen wurde die Kapelle eingeweiht.

Beim Gartenverein Proleb

Biermarken gab es genügend.

Zusammenkunft mit   Ledersprung Kandidaten 2015

Am 25. September 2015

Zur Aufnahme in den Ehrenbergmannstand

Zum Kennenlernen ging es an die Weinstrasse in eine Buschenschänke.

 

Zuvor ging es noch zu einer Käserei.  Wo wir einen  Kühllagerstollen für Käse besichtigten.

Die Ledersprungkandidaten. Franz Jantscher  &  Alexander Lechner

 

 

Große Internationale Bergparade in Leoben

Am 03. Oktober 2015

Aus Anlass des 175 jährigen Bestehens der Montanuniversität Leoben.

 

 

 

Mit 1.843 Mitwirkenden aus 6 Nationen. War das einer der größten Bergparaden in Europa. Die Knappen aus Vordernberg waren mit 29 Bergknappen uns 9 Ehrenbergmännern vertreten.

Weltrekord.

 

 

Erntedankfest der  Pfarre Vordernberg

Am 04. Oktober 2015

Wie immer war eine Abordnung vom     Knappschaftverein mit dabei.

„Agape“ gab es im Pfarrhof.

Auch wir waren mit 11 Mann,  wieder gut vertreten.

Wie immer die gleichen Gesichter.

 

 Anmaischen des Barbarabieres 2015

Am 06. Oktober 2015

Zum 13.mal ging es zum Sudhaus der Brauerei nach Göss.

 

So viele geladene Gäste gab es noch nie.

Anschließend ging es dann in die Malztenne zu Gulasch und viel Bier.

 

17 Berg- & Hüttenmänner waren wieder mit dabei.

 

140 Jahre FF Vordernberg und Übergabe des neuen Hilfsleistungsfahrzeuges.

 

Am 25. Oktober 2015

Heuer schon das zweite Mal, dass wir bei der FF Vordernberg zu Gast waren.

FF Kommandant HBI Christian Lanner machte einen Häckelsprung.

Zum ersten Mal in der Steiermark.

Aufstellung zum Häckelsprung.

 

Sitzung beim Gh. Langreiter

Am 02. November 2015

Letzte Sitzung vor der Barbarafeier 2015

Anwesend :

Zach – Emmerstorfer – Angerer -  Bäk – Göschl – Janosch – Katzbauer – Kerschbaumer – Kriechbaum – Rauscher und Wilding.

Gesprochen wurde über den Ledersprung, Biermarken, wer bekommt ein Gulasch, Ehrengäste (alles gratis)? Oder  zwei  Biermarken? Wie gehen wir mit Lampl um, wenn er zur Barbarafeier mitgehen will? Also alles was zu besprechen sich lohnte!

Schon zum Schluss der Sitzung kamen wir auf den Jahresbericht zu sprechen, ob wir noch einen brauchen!

Zu meiner Überraschung und Verwunderung, waren alle dafür, dass wir eigentlich keinen mehr benötigen.

Ich war zuerst erstaunt, dass das überhaupt ein Thema ist.

Habe den Bericht  jetzt schon zum 8. Mal gemacht und auf einmal brauchen wir keinen  mehr. Ich glaubte, er ist bei der übrigen Knappschaft recht gut angekommen!

Werde dieses Jahr den schon angefangenen noch fertig machen, aber nur für diejenigen die auch einen wollen.

Werde mich  mit dieser Geschichte in den nächsten Jahren nicht mehr  beschäftigen.

War sehr enttäuscht über diesen Beschluss.

 

 

 

Auftakt des bergmännischen (MU Leoben)mit Barbarabieranschlag und Ledersprung.

Am 20. November 2015

Zum ersten Mal nicht im Größer Bräu, sondern in der Uni Leoben. Wie immer mit unserem Bewerten Team beim Abhalten des Ledersprunges. Berg-Offizier Gert Emmerstorfer mit Pirker und Maier. Die einführenden Worte wie immer von unserem Kommandanten

Gerhard Zach.

27 Berg- und Hüttenmänner standen Spalier.

 Barbarabieranschlag und Schwibbogenspiel am Stadtplatz in Steyr.

Am 21. November 2015

 

Seit dem Abgang von unserem Schauspieler Adolf Lampl können wir leider nur noch ein kleines Schwibbogenspiel veranstalten.

Aber auch dieses kam recht gut an.

Mit dem Christkind und Musik marschierten wir zum Christkindlmarkt.

Zum ersten Mal dabei unser Chorleiter vom AGV Stary Christian.

Aber Herr Angerer!!

Barbarafeier von Böhler Edelstahl im Hotel Böhler Stern in Kapfenberg.

 

Am 25. November 2015

Zum dritten Mal sind wir mit dem Fahnenblock dabei (8 Mann).

Das kleine Schwibbogenspiel wurde vorgeführt.

Bei  Maroni und Glühwein.

Barbarafeier in Vordernberg.

 

Am 28. November 2015

 

Zum 20 Mal stand Gerhard Zach bei einer Barbarafeier am Rednerpult. Wie schon Jahre zuvor war alles perfekt.

Unsere erster Ledersprung Kandidaten Franz Jantscher

Unsere zweiter Ledersprung Kandidaten Alexander Lechner.

Barbarafeier der VA Erzberg im Innerberger Gewerkschaftshaus von Eisenerz.

Am 06. Dezember 2015

Um 8.30 Uhr ging es mit 27 Berg- und Hüttenmänner mit dem Taxibus nach Eisenerz.

Bei der Feier  war wie immer ein Großaufgebot an Ehrengästen und

      einem Bischof mit einer sehr - sehr  langen Rede.      

Warten auf den Fahnenblock.

Alle horchen gespannt zu und alle noch in Uniform.

 

 

Barbarafeier der Knappschaft Radmer im Gasthaus Heimel in der Radmer

 

Am 06. Dezember 2015

 

 

 

Der Ausklang des Barbarajahres ist immer in der Radmer.

 

Bei Schnitzel oder Schweinebraten und viel Barbarabier

 

ging die letzte Feier zu Ende. 

19 Berg- und Hüttenmänner waren bei der letzten Barbarafeier dabei.

Das Wetter spielte diesmal mit. Nur Sonnenschein.

 

Aktivitäten, Teilnahmen und Veranstaltungen im Jahre 2015

 

 

13.01 1.Barbara-Ausschuss-Sitzung für 2015 beim GH. Langreiter.

 

24.03 Eisschießen bei Vereinsmeisterschaften mit 2 Mannschaften.

 

14.03 Hochzeit von Josef Steinmetz und Manuela Oswald.

 

18.03 Vorstandsitzung im GH. Langreiter.

 

19.03 1.Sitzung aller Mitglieder im PV. Heim.

 

25.03.Verabschiedung von Bergmann Johann Stangl.

 

10.04 Jährliche Info Gespräch mit Gerhard Lukasiewicz GH. Leitner.

 

29.04 Empfang durch LHstv. Hermann Schützenhöfer im Congress L.

 

19.05 2.Barbaraausschussitzung für 2015 beim GH. Schwarzer Adler

 

21.05 Jahreshauptversammlung Radmer-Eisenerz-Vordernberg.

 

23.05 Maiandacht in Friedauwerk bei GH. Müller.

 

27.05 Organisation Besprechung im Rüsthaus Vordernberg

 

30.05 Siegerehrung Bereichsfeuerwehr am Hauptplatz Vordernberg.

 

04.06 Fronleichnamsmesse in der Kirche Vordernberg.

 

13.06 Wanderung Barbara Kreutz und Buschen Schank Leitner.

 

14.06 Oberlandler Kirchtag auf der Massenburg in Leoben.

 

20.06 60 Jahre Werkschor-Donawitz in der Turnhalle Vordernberg.

 

03.07 Besuch der Brauerei Göss mit Ehrenbergmännern.

 

13.07 Besuch beim Dachverbandes in Bad Blei Berg.

 

16.07 3.Barbara-Ausschuss-Sitzung für 2015 bei Leitner.

 

19.07 Hammerschmied Fest in Schmiedleithen.

 

15.08 Pfarrfest in Pfarrhofgarten.

 

15.07 Siegerehrung bei Erzbergauf am Erzberg.

 

27.08 2. Sitzung aller Mitglieder im PV. Heim.

 

29.08 Verabschiedung von Kaplan Marius Enasel in der Pfarrkirche.

 

06.09 Einweihung der Almhaus Kapelle bei FA. Angerer.

 

11.09 Gemeinsamer Ausflug Knappen nach Bad-Bleiberg.

 

13.09 Einweihung der Kapelle im Nuchenschacht in Proleb.

 

17.09 Besprechung mit FF Vordernberg &Freizeitclub.

 

25.09 Zusammenkunft mit Ledersprungkandidaten.

 

03.10 Große Bergparade in Leoben.1.843 Teilnehmer.

 

04.10 Erntedankfest in der Pfarrkirche in Vordernberg

 

06.10 An maischen des Barbarabieres in der Malztenne –Göss.

 

20.10 Verabschiedung von Bergmann Hubert Kohlmaier.

 

25.10 140 Jahre FF Vordernberg, Häckelsprung von Christian Lanner.

 

29.10 Verabschiedung der Ehefrau von Stefan Iwanscits.

 

31.10 Gefallen Ehrung der MG Vordernberg.

 

02.11 4,Barbara.Ausschuss-Sitzung wegen Barbarafeier 2015.

 

05.11 1. Besprechung über Barbarafeier in Eisenerz.

 

14.11.Chorkonzert des ABV in den Barbarasälen.

 

19.11 Gespräche mit PI Vordernberg und Pfarramt wegen Barbarf.

 

19.11 Vor Probe für Ledersprung an der Montan Universität Leoben.

 

20.11 Bieranschlag und Ledersprung an der MU Leoben.

 

21.11 Bieranschlag und Schwibbogen Spiel in Steyr.

 

25.11  Barbarafeier in Kapfenberg.

 

28.11 Barbarafeier in Vordernberg in den Barbarasälen.

 

05.12 Barbarafeier der VA Erzberg in Eisenerz.

 

06.12 Barbarafeier der Knappschaft Radmer GH. Heiml.

 

09.12 Besuch der Weihnachtsfeier von der Goldhaubengruppe.

Danke für den Einsatz im Sinne

unseres bergmännischen Brauchtums.

Sollte wer Interesse haben für den Jahrespericht.

Dann unter dieser  E-Mail - Atresse

 wilding. horst.@ jahoo.de